Wer steckt hinter dem „Trump-Dossier“?

Bei uns dürfte wenig bekannt sein, dass es ein englischer ehemaliger Geheimdienstagent war, der das umstrittene Dossier für die Amerikaner zusammenstellte, das beweisen sollte, dass es zwischen Trump, seinem Team und den Russen eine Verbindung bestand. Christopher Steele, so heißt er, hat das sicherlich gerne gemacht, denn wie man dem gerade erschienenen “Nunes-Memo”, auch “FISA-Memo” … Wer steckt hinter dem „Trump-Dossier“? weiterlesen