Ehemaliger Liberaler fordert: Walk Away! Geht weg! – Ein Aufruf an die Demokraten, Trumps Partei zu wählen.

7353
Teilen

Mit einem jungen Mann fing es an, der erkannte, dass die Demokratische Partei, die er immer wählte, inzwischen so weit nach links abgedriftet ist, dass er das nicht mehr kann. Er ruft die demokratischen Wähler dazu auf, sich zu distanzieren, die Seiten zu wechseln. Und hier erklärt er, warum. Sein Video geht in den USA gerade viral und hat in den sozialen Medien bereits viele Millionen Menschen erreicht. Es könnte einen großen Unterschied machen und der Demokratischen Partei bei den kommenden Midterm-Wahlen Anfang November weitere Verluste bescheren.

 ÜBERSETZUNG VON BRANDON STRAKAS VIDEO 

Es gab einmal eine Zeit, als ich noch ein Liberaler war.

Nun, um ehrlich zu sein, vor nicht einmal einem Jahr war ich noch ein Liberaler.

Ich bin ein Liberaler geworden, weil ich das Gefühl hatte, eine Gruppe gefunden zu haben, deren Werte sich mit meinen eigenen decken.

Ich lehne Rassismus jeglicher Art entschieden ab, ich lehne die Ausgrenzung eines Menschen aufgrund seines Geschlechts oder seiner sexuellen Orientierung ab. Ich lehne aufoktroyiertes Gruppendenken ab, ich lehne ein System ab, das es einem ehrgeizigen, falsch informierten und dogmatischen Mob erlaubt, die freie Meinungsäußerung zu unterdrücken, falsche Narrative zu erzeugen und sich uninteressiert über die Wahrheit zu streiten.

Ich lehne Junk-Wissenschaften sowie den Aberglauben zur Förderung ideologischer Agenden ab.

Ich lehne Hass ab.

Das sind die Gründe, warum ich liberal geworden bin, und das sind die gleichen Gründe, warum ich jetzt weggehe.

Seit Jahren beobachte ich die Verwandlung der Linken in Richtung Intoleranz, Unflexibilität, Unlogik, Hass, Irreführung, Fehlinformation, Unkenntnis, Unamerikanismus, Heuchelei, Bedrohung, Herzlosigkeit, Unwissenheit, Engstirnigkeit und manchmal erkenne ich unverhohlenes faschistisches Verhalten mit entsprechender Rhetorik.

Der Liberalismus wurde vereinnahmt und absorbiert von den Eigenschaften, gegen die er vorgibt zu kämpfen. Seit Jahren beobachte ich, wie die Menschen auf der linken Seite blind sind gegenüber ihren eigenen Vorurteilen und der Bigotterie sowie den Vorurteilen und der Bigotterie der Menschen um sie herum, die ihre Werte widerspiegeln.

Weiterlesen Seite 2: „Menschen mit weißer Haut sind für die Probleme der Gesellschaft verantwortlich“

Seite