Neues Statement von Trump zu „Bidens China-freundlicher Politik, die Amerika an die letzte Stelle setzt“

302
Teilen

Donald Trump ist nicht nur ein Bauunternehmer, sondern er hat auch Wirtschaftswissenschaften studiert. Mit Peter Navarro, seinem Direktor des Office of Trade and Manufacturing Policy, hatte er einen hervorragenden Berater für Handelsfragen an seiner Seite und so gelang es ihm, Amerikas Wirtschaft in kürzester Zeit wieder hochzufahren.

 

Audio

Natürlich wird ihm das nicht gutgeschrieben, denn die demokratischen Snowflakes behaupten seit vier Jahren, dass der Aufwärtstrend auf Obamas Konto geht.

Seit etwas über 60 Tagen geht es nun allerdings steil bergab und schon beginnt man, diesen Abwärtstrend tatsächlich Trump in die Schuhe zu schieben. Der „bedauernswerte“ Joe Biden will eine „ganz schreckliche“ Administration übernommen haben und versprach, das jetzt auszubügeln.

Das Ergebnis sieht so aus:

Die Südgrenze ist wieder offen und Menschen strömen zu vielen Tausenden täglich herein. Sehr viele Frauen werden immer wieder auf dem Weg nach Amerika vergewaltigt und es wartet auf sie nicht die Freiheit, sondern die Sklaverei und Prostitution. Kinder werden an Pädophile weitergereicht – ungefähr 17.500 kamen ohne Eltern. Drogenbarone nennen Joe Biden den Migranten-Präsidenten und freuen sich. An seinem allerersten Tag hat Biden bereits per Dekret mehr als 10.000 sichere Arbeitsplätze vernichtet. Und nun kommen die schon vor der Wahl versprochenen massiven Steuererhöhungen.

Viele Amerikaner haben erst nach der Wahl gemerkt, wen sie da gewählt haben und waren entsetzt. Aber da war es zu spät.

Trump schaut inzwischen nicht mehr nur zu, sondern es gibt von ihm von Zeit zu Zeit gewisse Statements zur politischen Situation des Landes.

Vor wenigen Minuten wurde das Folgende veröffentlicht:

Statement von Präsident Donald J. Trump

Joe Bidens radikaler Plan, die größte Steuererhöhung in der amerikanischen Geschichte zu implementieren, ist ein massives Geschenk an China und viele andere Länder, der Tausende von Fabriken, Millionen von Arbeitsplätze und Billionen von Dollar in diese wettbewerbsfähigen Nationen schicken wird. Der Biden-Plan wird amerikanische Arbeiter vernichten und die US-Produktion dezimieren, während er Outsourcern, ausländischen und riesigen multinationalen Konzernen, besondere Steuerprivilegien gewährt.

Biden versprach, „wieder besser aufzubauen“ – aber das Land, das er aufbaut, ist vor allem China und andere große Teile der Welt. Unter der Biden-Administration verliert Amerika wieder einmal den Wirtschaftskrieg mit China – und Bidens aberwitzige Multi-Billionen-Dollar-Steuererhöhung ist eine Strategie zur totalen wirtschaftlichen Kapitulation. Gut bezahlte amerikanische Arbeitsplätze zu opfern ist das Letzte, was unsere Bürger brauchen, während sich unser Land von den Auswirkungen der globalen Pandemie erholt.

Bidens Politik würde dem amerikanischen Arbeiter das Rückgrat brechen, mit einer der höchsten Unternehmenssteuerraten in der entwickelten Welt. Unter Bidens Plan werden Sie, wenn Sie Arbeitsplätze in Amerika schaffen und amerikanische Arbeiter einstellen, MEHR Steuern zahlen – aber wenn Sie Ihre Fabriken in Ohio und Michigan schließen, US-Arbeiter entlassen und Ihre gesamte Produktion nach Peking und Shanghai verlegen, werden Sie WENIGER zahlen. Das ist das genaue Gegenteil davon, Amerika an die erste Stelle zu setzen – es ist, Amerika an die LETZTE Stelle zu setzen!
Unternehmen, die amerikanische Arbeitsplätze nach China verlagern, sollten nicht durch Joe Bidens Steuergesetz belohnt werden, sondern bestraft werden, damit sie diese Arbeitsplätze hier in Amerika behalten, wo sie hingehören.

Diese Gesetzgebung wäre eine der größten selbst zugefügten wirtschaftlichen Wunden in der Geschichte. Wenn diese Ungeheuerlichkeit verabschiedet wird, werden noch mehr Amerikaner arbeitslos, noch mehr Familien zerstört, noch mehr Fabriken aufgegeben, noch mehr Industrien zerstört und noch mehr Hauptstraßen mit Brettern vernagelt und geschlossen – so wie es war, bevor ich vor 4 Jahren die Präsidentschaft übernommen habe. Damals habe ich eine rekordverdächtig niedrige Arbeitslosigkeit erreicht, mit 160 Millionen Menschen, die arbeiten.

Diese Steuererhöhung ist ein klassischer globalistischer Verrat von Joe Biden und seinen Freunden: die Lobbyisten werden gewinnen, die Sonderinteressen werden gewinnen, China wird gewinnen, die Washingtoner Politiker und Regierungsbürokraten werden gewinnen – aber hart arbeitende amerikanische Familien werden verlieren.

Joe Bidens grausamer und herzloser Angriff auf den Amerikanischen Traum darf niemals zu einem Bundesgesetz werden. So wie unsere südliche Grenze vom Besten zum Schlechtesten wurde und jetzt in Trümmern liegt, wird unsere Wirtschaft zerstört werden! – Ende –

Was Donald Trump vorher über Twitter sagte, das packt er jetzt in diese Statements und viele finden das nicht nur wirkungsvoller, sondern auch „präsidialer“ als Twitter.

In eigener Sache:

Freier Journalismus lebt von Crowd Funding. Niemand sonst sponsert uns, außer Sie, unsere Leser. Ohne Sie können wir, die Alternativen, nicht weitermachen, denn wir hängen nicht an einem Tropf, der uns unsere Existenz sichert.

Viele von Ihnen haben inzwischen selbst finanzielle Probleme, fühlen Sie sich bitte nicht angesprochen. Diese Seite bleibt selbstverständlich weiterhin für alle frei.

Wir freuen uns natürlich weiterhin über jede Unterstützung, denn allmählich wird es eng. Aber bitte nur dann, wenn Sie auch können. Hier ist der Link zu Bankdaten und Paypal.

Vielen herzlichen Dank!

Unsere Buchempfehlung für diese Zeiten:

Wir leben in einer Zeit des Umbruchs. Wir sind dabei, zu entdecken, wer wir sind und wohin wir gehen. Genau diese Dinge passieren in dem, was wir „Realität“ nennen. Ein so großer politischer und gesellschaftlicher Umschwung kann nur stattfinden, wenn die Menschen in ihrem Inneren bereit sind und auch dort das Chaos, das durch Blockaden entsteht, aufräumen. Dieses Buch zeigt, wie einfach das geht, ohne dass man irgendwelche Seminare besuchen müssen. Denn alles, was man dazu benötigt, ist das in sich selbst verborgene Wissen. Es ist das ideale Buch für Menschen, die wachsen wollen. Jeder wird dabei seinen eigenen Weg gehen. Nichts ist vorgeschrieben. Jeder Schritt entfernt sich von der Angst und geht immer mehr hinein ins Vertrauen. Ein Vertrauen, das im Herzen entsteht, denn nur dort findet man die Wahrheit.

Leser schreiben:

„Buchstäblich hunderte spirituelle Bücher habe ich schon gelesen – aber dieses ist anders. Der Autorin gelingt das Kunststück, spirituellen Ernst und Eindringlichkeit mit Sanftheit und Güte zu verbinden, so dass ein fast symphonischer, erzählender Sprachstrom entsteht, der mich auf einer Woge der hellen Bewusstheit trägt…“

„Viele von uns kennen wahrscheinlich diesen Moment der Stagnation, wenn es nicht mehr weitergeht. Dieses Buch zeigt, wie man selbst weiterkommen kann und wie man selbst die eigenen Blockaden beseitigt.“

„Das hochaktuelle Buch versteht sich als Leuchtturm in unserer bewegten Zeit, in dem die Dunkelheit scheinbar die Überhand gewinnt – aber eben nur scheinbar, denn die vereinte Kraft all derer, die an sich arbeiten und sich mit ganzem Herzen dem Licht zuwenden, wird ganz sicher siegen. Ich wünsche diesem Juwel an Authentizität und Aufrüttelungspotential gerade in dieser Zeit eine große Schar an licht-bereiten Menschen!“

Mit Beispielen zum besseren Verständnis. Hier jetzt erhältlich. Wer lieber bei Thalia einkaufen möchte, kann das hier tun oder im Buchhandel vor Ort erwerben.