Start Politik und Gesellschaft „Nichts passiert, nicht schnell genug?“ – QAnon hat offenbar die Nase voll....

„Nichts passiert, nicht schnell genug?“ – QAnon hat offenbar die Nase voll. Mit Recht.

11478
Teilen
Deep State Meme
Deep State Meme

Es gab am 28. Juli einen neuen Q-Post, den wir hier übersetzt haben. Der Inhalt spricht für sich und muss nicht kommentiert werden.

Es geht darum, dass es einigen Anons – so heißen die Menschen auf dem Q-Board – offenbar nicht schnell genug geht, sie trotz aller Leistungen der Regierung Trump immer noch unzufrieden sind und offenbar gerne ihr eigenes Brötchen gebacken bekommen hätten.

Den Unzufrieden schlagen wir in diesem Fall vor, sich doch  einmal wenigstens in Gedanken in deren Schuhe zu begeben. Q hat auf den Punkt gebracht, was eigentlich jedem klar sein sollte:

SIE RISKIEREN TÄGLICH IHR LEBEN FÜR UNS. WAS WOLLT IHR EIGENTLICH NOCH?

Für uns klingt das fast ein wenig verzweifelt. Warum verstehen die Menschen nicht, welch eine Leistung hinter jeder Errungenschaft steht und anerkennen nicht das, was bisher geschaffen wurde? Gegen so viele Widerstände ist es fast ein Wunder, dass Trump und sein Team mit der geplanten Agenda schon so weit sind.

Hier der Post, unten die Übersetzung.

QAnon 28. Juli 2018 qaonon.pub
QAnon 28. Juli 2018 qaonon.pub

EGAL WAS PASSIERT, DIE MEDIEN WERDEN DIE WAHRHEIT NICHT VORANTREIBEN.
MSM war an einem Verrat auf höchstem Niveau in der modernen US-Geschichte beteiligt.
[Dazu] auf vorherige Drops zurückgreifen
Sie sind Zeuge von Verrat auf höchstem Niveau in der modernen US/weltweiten Geschichte.

Haben Sie schon einmal erlebt, dass so viele Kongress-/Senatsitze in kurzer Zeit frei geworden sind?
Haben Sie schon einmal erlebt, dass so viele CEO/BOD in kurzer Zeit ihre Firma verlassen haben?
Haben Sie überhaupt so viele Freistellungen durch Feuern oder Entlassen im DOJ/FBI (die bekannten) in kurzer Zeit erlebt?

Haben Sie schon einmal erlebt, wie die Partei, die verloren hat (alle Positionen) den Potus herausfordert, bekämpft und auf die Beseitigung des amtierenden, ordnungsgemäß gewählten Potus drängt?

Haben Sie schon einmal erlebt, wie ein ehemaliger US-Präsident die Welt vor/nach der dem aktuellen Präsidenten bereiste und versuchte, vorangegangene oder gegenwärtige illegale/korrupte/üble Ereignisse rückgängig zu machen/um zu bedrohen/zu kaschieren/zu vertuschen.

Haben Sie schon einmal 40-50.000 versiegelte Anklagen gesehen? Es sind nicht alle bundesstaatliche Kriminelle. [Diese Anklagen sind offenbar weltweit.]

Haben Sie schon einmal erlebt, wie so viele pädophile Menschen untergegangen sind?

Haben Sie überhaupt schon einmal den Aufstieg einer Gruppe gesehen, die NAZI-Deutschland imitiert, mit ähnlichem Logo, Gehabe, usw.? [gemeint ist die Antifa]

Haben Sie schon einmal Angst vor einem DEFCON-Alarm erlebt?
Haben Sie jemals gesehen, wie unautorisierte Raketen abgefeuert wurden? Der Fotobeweis ist noch nicht freigegeben.

Haben Sie jemals gesehen, dass politische Stiftungen hunderte Millionen von Dollars von speziellen Sponsoren und deren Organisationen bekommen, die Terroristen unterstützen, nur um dann sofort aufzuhören, wenn sie nicht mehr an der Macht sind? Alle auf einmal.

NICHTS PASSIERT? NICHT SCHNELL GENUG?
VERSTEHEN SIE NICHT, WOMIT WIR ES DERZEIT ZU TUN HABEN?
MENSCHEN STERBEN.
UNS SELBST DROHT JEDE SEKUNDE DES TAGES DER TOD.
DIEJENIGEN, DENEN SIE AM MEISTEN VERTRAUEN, SIND DIE SCHLIMMSTEN.
DAS IST KEIN SPIEL.
DIE MENSCHHEIT [auch: Menschlichkeit] STEHT AUF DEM SPIEL.
[…]
Q

(cmh)