Q+ Drop über Treue, Respekt, Ehre sowie Stars and Stripes

3202
Teilen

Schon bei den ersten Worten, die wir lasen, dachten wir: Da schreibt nicht der „normale“ Q, das ist Trump! In der Signatur stand dann tatsächlich Q+. Wir hatten früher schon einmal erwähnt, dass für uns dieses Q+ für Trump steht. Es wird immer offensichtlicher, dass er es ist und er hier aktiv mitmacht!

Bei Themen, die Trump wichtig sind, kam immer wieder Q+ zu Wort. Bei ihm ist Wärme zu spüren, während der normale Q mit einer eher zielgerichteten Energie schreibt, immer freundlich, aber manchmal auch ein wenig verzweifelt, weil trotz aller bisherigen Erfolge selbst die Anons immer ungeduldiger werden und noch mehr verlangen.

Das große Thema sind immer wieder die Verhaftungen. Wie oft soll er noch erklären, dass es die bereits gibt, aber dass man bei den ganz großen Fischen noch die Bevölkerung vorbereiten muss, damit es nicht zu gewaltsamen Ausschreitungen kommt?

In aller Deutlichkeit wurde uns bereits mitgeteilt, dass es sogar schon Militärtribunale gibt, auch wenn die für die ‚Normalbevölkerung‘ erst im Januar beginnen. Trump hängt diese Dinge nicht an die große Glocke, aber der tiefe Staat weiß es, denn nicht umsonst sehen wir derzeit die Auswirkungen von einer Panikattacke nach der anderen. Q hatte angekündigt, dass sie schlimme werden würden.

Im Juli stellte er/sie dann überraschenderweise die Frage: Fühlst du die Emotionen des Schreibers? Viele werden gedacht haben: „Was schreibt er da, das geht doch gar nicht!“

feel the emotions - fühle die Emotionen
feel the emotions – fühle die Emotionen

Aber ja doch! Wir wurden so geboren und es wird Zeit, dass wir zu unserem Ursprung zurückfinden und uns erinnern. Jeder von uns konnte das einmal. Viele können es wieder. Was Q hiermit ausdrückt ist etwas Wesentliches: In jedem Wort, das wir schreiben oder sprechen und auch in jedem Gedanken schwingt die Energie mit, mit der wir diese Worte unterlegen. So ist unsere zum Zeitpunkt des Schreibens gefühlte Emotion darin enthalten und wird sich auch in vielen Jahren nicht verändern.

Diese/r Q jedenfalls kann es fühlen, sonst würde er/sie es nicht schreiben.

Unten stehender Beitrag trägt Donald Trumps Signatur, die unverwechselbar ist und in der jedes Wort so gemeint ist, wie es geschrieben wurde. Da ist nichts nur so daher gesagt.

Das kann man nur tun, wenn diese Dinge in einem selbst lebendig sind. Diese Worte kommen aus der Mitte, nicht von links und nicht von rechts. Und die Mitte ist da, wo das Herz sitzt. Nur wer in seiner Mitte ist, in seinem Herzen, kann das.

Q+ am 8.9.2018
Q+ am 8.9.2018


Es gab eine Zeit, in der unsere Kinder still standen, ihre Hand auf ihr Herz legten und mit einer EINZIGEN Stimme das Treue-Gelöbnis gegenüber der Nation und der Flagge der Vereinigten Staaten rezitierten.

Es gab eine Zeit, in der Stärke und Ehre etwas bedeuteten.
Es gab eine Zeit, in der das Stehen für unsere FLAGGE etwas bedeutete.
Es gab eine Zeit, in der unsere Geschichte (unser Erbe) mit Stolz und Respekt gelehrt wurde.
Es gab eine Zeit, in der denjenigen Respekt entgegengebracht wurde, die dienen und dienten, bluten und sterben, um unsere GOTTGEGEBENE FREIHEIT zu schützen und zu verteidigen.
Es gab eine Zeit, in der wir dankbar waren.
Es gab eine Zeit, in der diese VEREINIGTEN STAATEN VON AMERIKA, EINE NATION UNTER GOTT, VEREINIGT waren.
Es gab eine Zeit, in der diese Vereinigten Staaten von Amerika, eine Nation unter Gott, unter einer Flagge vereint waren.
Es gab eine Zeit, in der WIR, die Menschen, über unsere Zukunft entschieden haben.
Es gab eine Zeit, in der WIR, die Menschen, eine Stimme hatten.
Es gab eine Zeit, in der WIR, die Menschen, vereint und stark waren.

„Ich gelobe der Flagge der Vereinigten Staaten von Amerika und der Republik, für die sie steht, Treue – einer Nation unter Gott, unteilbar, mit Freiheit und Gerechtigkeit für alle.“

Es ist an der Zeit, dass WIR, die Menschen, das zurückzugewinnen, was uns rechtmäßig gehört.

MÖGE GOTT AMERIKA UND ALL JENE SEGNEN, DIE ES VERTEIDIGEN UND GEGEN ALLE FEINDE IM IN- UND AUSLAND SCHÜTZEN.
WIR STEHEN ZUSAMMEN ALS PATRIOTEN.
ALLE FÜR EINEN, EINER FÜR ALLE.
DIE HEIMAT DER TAPFEREN.
Q+

Übertragen wir das einfach einmal auf unser Land. Was könnte das bedeuten?

Und welcher unserer eigenen Politiker käme wohl infrage, einen ähnlichen Aufruf an das Volk zu richten, daran zu erinnern, dass wir Werte besitzen, die wir nicht vergessen sollten? Denn es geht um die uns inne liegenden kostbaren Werte, Eigenschaften, die wir alle besitzen und die wir allmählich hervorholen sollten, falls wir es nicht schon getan haben.