Neuer Q Drop. September ist Krisenvorsorge? Mr. President, gilt das auch für uns?

10446
Teilen

Donald Trump lernt schnell. Im letzten Jahr gab es sehr merkwürdige Ereignisse auf dem amerikanischen Festland, angefangen von einigen Hurrikanen, die wie auf einer Schnur von einer Atlantik-Insel ausgehend in Richtung Florida und teilweise hoch Richtung New York/Washington wirbelten. Dazu kamen die merkwürdigsten „Wild Fires“, die das Land gesehen hat, mit Bränden, die offenbar Pflanzen verschonten, aber sowohl Häuser als auch Fahrzeuge lichterloh in Brand setzten. Die Feuerwehr bezeugte damals, dass die Brände sehr viel heißer gewesen sein müssen als ein normaler Hausbrand. Es gab etliche Amateuervideos, die man heute nicht mehr wiederfindet, die gelegentlich einen roten oder blauen Beam von oben kommend zeigten, bevor es brannte. Und jetzt folgt diese Proklamation, kurz bevor die Saison der normalen Wild Fires wieder beginnt.

Ahnt Donald Trump etwas? Hat er Informationen, die er nur so weitergeben kann? Und – last but not least – wäre das eventuell auch relevant für uns? Auch wenn wir uns nicht in unmittelbarer Gefahr befinden – wir haben immer noch Defcon 5 – so ist es sicherlich nicht verkehrt, einen Vorrat an Lebensmitteln anzulegen, wie es übrigens auch schon unsere eigene Regierung im letzten Jahr für 10 Tage empfohlen hatte. Für unsere Mütter und Großmütter war das selbstverständlich auch in Friedenszeiten.

Das Weiße Haus veröffentlicht folgendes unter dem Titel:

Proklamation des Präsidenten zum Nationalen Bereitschaftsmonat 2018

Der Nationale Bereitschaftsmonat ist eine Zeit, in der wir unseren Fokus darauf richten, wie wichtig es ist, unsere Familien, Häuser, Unternehmen und Gemeinden auf Katastrophen vorzubereiten, die unser Leben, unser Eigentum und unser Heimatland bedrohen. In dieser Zeit ehren wir auch die tapferen Männer und Frauen, die selbstlos auf Krisen und Katastrophen reagieren und den Bedürftigen Hilfe leisten. Diese Ersthelfer, die unermüdlich daran arbeiten, unsere Nation zu schützen und unsere Bürger zu schützen, verdienen unsere größte Dankbarkeit und Anerkennung.

National Preparedness Months September Part 1
National Preparedness Months September Part 1

Im vergangenen Jahr wurden die Gemeinden im ganzen Land und über die Grenze hinweg von zahlreichen Hurrikanen, Waldbränden, Tornados, Überschwemmungen, Vulkanausbrüchen und anderen Naturkatastrophen heimgesucht. Die historische Hurrikansaison 2017 beinhaltete drei katastrophale Stürme, die innerhalb eines Monats das Land erreichten, gefolgt von einer zerstörerischen Serie von Waldbränden in Kalifornien. Insgesamt betrafen diese Naturkatastrophen 47 Millionen Menschen, und Zehntausende wurden mobilisiert, um Hilfe, Trost und Beistand zu leisten. Wir achten auch besonders auf diejenigen, die derzeit von den anhaltenden Waldbränden in Kalifornien, Oregon und Colorado betroffen sind. Trotz enormer Herausforderungen ist die Belastbarkeit des amerikanischen Volkes ungebrochen.

National Preparedness Months September Part 2
National Preparedness Months September Part 2

Tragödien sind düstere Erinnerungen daran, dass Vorsorge eine Verantwortung aller Beteiligten ist und dass es wichtig ist, diese Bereitschaft aufrechtzuerhalten. Alle Amerikaner können sich auf potenzielle Katastrophen vorbereiten, indem sie einen Notfallplan für die Familie entwickeln und praktizieren, ein Katastrophenversorgungskit zusammenstellen, sich für Warnmeldungen auf mobilen Geräten anmelden, Notfallersparnisse beiseite legen und angemessene Versicherungspolicen für ihre Häuser und Unternehmen abschließen. Die Bereitschaftskampagne der Bundesnotstandsbehörde [FEMA]skizziert weitere wichtige Schritte zur optimalen Vorbereitung auf eine Großkatastrophe.

National Preparedness Months September Part 3
National Preparedness Months September Part 3

In diesem Monat fordere ich alle Amerikaner auf, die Gelegenheit zu nutzen, um sicherzustellen, dass sie über einen Notfallplan verfügen und zur ordnungsgemäßen Ausführung in der Lage sind. Notfälle und Katastrophen testen die Widerstandsfähigkeit und Stärke von Familien, Gemeinschaften und unserer Nation. Es ist unmöglich, jede Herausforderung und Bedrohung zu vermeiden, aber wir können und müssen uns darauf vorbereiten. Auf diese Weise können wir dazu beitragen, unsere Gemeinden zu schützen und Leben zu retten.

National Preparedness Months September Part 4
National Preparedness Months September Part 4

JETZT erkläre ich, DONALD J. TRUMP, Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika, aufgrund der mir durch die Verfassung und die Gesetze der Vereinigten Staaten verliehenen Autorität, den September 2018 zum Monat der nationalen Bereitschaft. Ich ermutige alle Amerikaner, einschließlich Bundes-, Staats- und örtliche Beamte, Maßnahmen zu ergreifen, um auf Katastrophen oder Notfälle vorbereitet zu sein, indem sie ihre Notfallpläne erstellen und praktizieren. Jeder Schritt, den wir unternehmen, um besser vorbereitet zu sein, macht einen wirklichen Unterschied, wie unsere Familien und Gemeinschaften reagieren und durchhalten werden, wenn sie mit dem Unerwarteten konfrontiert werden.

National Preparedness Months September Part 5
National Preparedness Months September Part 5

Meine Unterschrift beurkundet dies am einunddreißigsten Tag im August, im Jahr unseres Herrn zweitausend achtzehn, und dem zweihundertdreiundvierzigsteJahr der Unabhängigkeit der Vereinigten Staaten von Amerika

DONALD J. TRUMP

National Preparedness Months September Part 6
National Preparedness Months September Part 6