Neue Q-Drops nach 22 Tagen Karenz! „Sie wollen nicht, dass ihr selbst denkt.“

11569
Teilen

Heute Nacht gab es mehrere neue Q-Drops. Es geht hauptsächlich um die am Dienstag stattfindende Midterm-Wahl, die entscheiden wird, ob Trump im Kongress endlich eine echte Mehrheit besitzt, was bisher wegen einiger RINOs nicht der Fall war. Wir erinnern uns: RINO = Republican In Name Only. Das sind also Republikaner, die das nur dem Namen nach sind, aber deren Herz mehr auf der  Seite der Opposition schlägt. Der inzwischen verstorbene Senator John McCain war so einer. Sie verfälschen jedes Wahlergebnis, denn man weiß nie, wie sie sich entscheiden werden.

Q schreibt:

Lasst euch nicht teilen
Lasst euch nicht teilen

Lasst nicht zu, dass sie euch TEILEN
ZUSAMMEN seid ihr STARK.
ZUSAMMEN GEWINNT IHR.
Eure Stimme zählt!
Lest noch einmal die Drops zu den Umfragen

Am 31. August schreibt Q zu den Umfragen:

QDrop 31. Augut 18
QDrop 31. Augut 18

Glaubt ihr, dass tatsächlich „Umfragen“ durchgeführt wurden?
Bei den Vorwahlen wurde Hillary Rodham Clinton mit 90-98% favorisiert?
Gleicht einmal mit den Ergebnissen ab.
Warum wird der Schwerpunkt auf Umfragen gelegt?

Definiere „Menschliche Natur“.
Die allgemeinen psychologischen Eigenschaften, Gefühle und Verhaltensmerkmale der Menschheit, die als von allen Menschen geteilt angesehen werden?

(Punkt 1 – FAKE NEWS LOGIK)
Wenn die Leute glauben, dass die Chancen aussichtslos sind, dass ihr Kandidat gewinnen wird….. machen sie sich dann immer noch die Mühe, zu wählen?

[Punkt 2]
Wenn die Leute glauben, dass die Chancen überwältigend sind, dass ihr Kandidat gewinnen wird……..machen sie sich dann immer noch die Mühe, abzustimmen?
Storniert 1 die 2?

(Punkt 3 – FAKE NEWS LOGIK)
Wenn die Leute glauben, dass die „Mehrheit“ der Menschen in einer bestimmten Art und Weise für etwas empfindet…….gehen sie dann mit der Mehrheit“, um sich akzeptiert zu fühlen?

Wenn die „Mehrheit“ der Menschen etwas glaubt, bedeutet dies, dass sie Recht haben?
Führt dies zu der Einstellung „Wir sind die Mehrheit“?

Definiere’Echoraum‘.
Eine metaphorische Beschreibung einer Situation, in der Überzeugungen durch Kommunikation und Wiederholung innerhalb eines geschlossenen Systems verstärkt oder untermauert werden?

Hatte die ALTE GARDE DIE VOLLSTÄNDIGE KONTROLLE über die neuen Plattformen [Netzwerken], welche die Menschen verbinden?

Hat die Alte Garde aus diesem Fehler (Wahl 2016) „gelernt“ und nun alle neuen Plattformen [Netzwerke] beauftragt, zu zensieren?
Wenn du wach bist, kannst du KLAR sehen.
Q

QAnon gibt in der Frage jeweils die Antwort.

QDrop 2. November 18
QDrop 2. November 18

Der Link führt zu diesem Artikel der Mainstream-Presse, die sich darüber moniert, dass Google und Apple eine App verkaufen, die den „verschwörerischen Q-Anon-Kult“ zum Thema hat. Apple hat daraufhin die App sofort aus dem Sortiment genommen.

Im weißen Textfeld, einem Beitrag vom 29. Jul 18 erinnert Q dann noch einmal:

Sie wollen nicht, dass ihr Fragen stellt.
Sie wollen nicht, dass ihr für euch selbst denkt.
Sie wollen nicht, dass ihr euch VEREINIGT.
Sie wollen, dass ihr in FURCHT/GETRENNT lebt.
Sie wollen, dass ihr schlaft.
Sie wollen, dass ihr blind seid.

Die Nachricht muss das MSM umgehen.
Es ist der einzige Weg.
Das VEREINTE Volk hat die Macht.
Denkt an die Wahl 2016.
Die Macht soll dem Volk zurückgegeben werden.

Jede CIA/MOSSAD-Taktik der Infiltration und internen Störung wird auf diesem Board (zentraler Hub) eingesetzt.

[Anm.: Mit anderen Worten: Vorsicht vor gewissen Nachrichten! Wir denken hier besonders an solche, die die Q-Supporter inzwischen bereits geteilt haben in solche, die glauben, dass JFK Jr. lebt und andere, die das verneinen. Es geht um Teilung, denn Teilung schwächt die Bewegung. Q warnt auch immer wieder davor, dass es Desinformanten gibt. Aufpassen und nicht alles glauben, nur weil jemand es auf 8chan erzählt.]

Q postet einen Link und schreibt dazu:

Die Macht soll dem Volk zurückgegeben werden.
„…die Macht kommt zu euch, dem AMERIKANISCHEN VOLK, zurück.“ – POTUS. 

Es war ein schöner Abend mit einer #MAGARally mit großartigen amerikanischen Patrioten. Loyale Bürger wie Sie haben zum Aufbau dieses Landes beigetragen, und gemeinsam holen wir dieses Land zurück – und geben Ihnen, den AMERIKANERN, die Macht zurück. Geht raus und wählt republikanisch!

Wir haben die Wahlveranstaltung gesehen und bestätigen, dass hier eine Stimmung herrschte, wie kaum jemals zuvor. Als Trump vor das Podium trat, jubelten und klatschten die Menschen minutenlang.

Bis zum 5. November wird Donald Trump noch neun Wahlveranstaltungen halten. Fünf davon wird es alleine am Tag vor der Wahl geben. 2016 waren es sechs am letzten Tag, als er für sich selbst auf Wahlkampf ging. Und gewann.

 

Quelle

Hier gibt es eine gesprochene Fassung des Artikels vom YT Kanal QC