QAnon: Nur mit Strafverfolgung und Transparenz können wir unsere gewohnte Lebensweise erhalten

1429
Teilen

Es gibt weitere Posts von QAnon. Wir geben vorab eine kurze Zusammenfassung und fügen den Originaltext übersetzt anbei. Q erklärt die weitere Vorgehensweise:

In den folgenden Beiträgen wird darauf aufmerksam gemacht, dass zunächst diejenigen aus FBI und Justiz entfernt und ersetzt werden müssen, die bisher den Fortschritt blockiert haben. Nach James Comey und Andrew McCabe, die als Direktor und Vizedirektor die Spitze des FBI anführten, verließ vor kurzem auch Jeff Sessions als Justizminister das Ministerium und Rod Rosenstein wird demnächst folgen, wie heute wieder angekündigt. Rosenstein hatte bisher die Veröffentlichung der FISA-Dokumente blockiert und Sessions hatte sich vor seinem Amtsantritt für Clinton-Angelegenheit für befangen erklärt.

Es sind sowohl beim DOJ als auch beim FBI viele weitere Mitarbeiter bereits gefeuert.

Als nächstes müssen diese Menschen vor Gericht gestellt werden, ohne dass sie eine Sonderbehandlung erhalten.

Er schreibt, die Demokraten haben die Medien in der Hand und kontrollieren die Berichterstattung. Die Medien werden von ihnen mit fabrizierten Geschichten gefüttert.

Q geht darauf ein, dass die Massenbeeinflussung durch ständige Wiederholung geschieht und die Menschen aufgrund ihres bereits anstrengenden Alltags nicht mehr auf die Beweisführung achten, sondern ihnen die Meinung genügt.

Diese Falschmeldungen würden die Menschen teilen und die ausgrenzen, die skeptisch sind.

Man würde die Menschen kontrollieren wollen, zum Beispiel über Armut und Bedürftigkeit, denn Menschen, die vom Staat abhängig sind, würden nicht protestieren.

Nur die Aufklärung der Bevölkerung könne hier helfen, sowie die Strafverfolgung, um unsere jetzige Lebensweise noch zu retten.

Der Link im folgenden Beitrag führt zu einem Artikel von The Hill, der darauf hinweist, dass die Untersuchungskommissionen des Hauses als auch des Senats Donald Trump von jeglichen russischen Absprachen freigesprochen hat. Stattdessen berichtet er kritisch über die Clintons und die Demokraten. Hier ein Auszug:

„Die Beweise zeigen, dass die Clintons von Russland – persönlich und innerhalb ihrer Wohltätigkeitsorganisation – finanziell profitiert haben – zur gleichen Zeit waren sie an Aktionen der US-Regierung beteiligt, die Moskau belohnten und die Sicherheitsrisiken in den USA erhöhten.“

Wie man sieht, ging auch dieser Schuss wieder nach hinten los und wird wohl früher oder später zu einer Untersuchung in die demokratische Partei führen müssen.

QAnon 2682 - 1
QAnon 2682 – 1

Definieren Sie “Projektion”.
Wie repariert man etwas, von dem man weiß, dass es kaputt (korrupt) ist?
Wird es als erstes nötig sein, die Verantwortlichen zu entfernen?
Schauen Sie auf die FBI/DOJ Liste der Ausgeschiedenen.

QAnon 2682-2
QAnon 2682-2

Wie stellt man das Image (das öffentliche Vertrauen) bezüglich unserer angesehensten „Strafverfolgungsbehörden“ wieder her?
Indem man Menschen zur Verantwortung zieht?
Indem man sie vor Gericht gleich behandelt?

QAnon 2682 - 3
QAnon 2682 – 3

Die Schlacht beginnt (wie man heute gesehen hat) mit der öffentlichen Meinung.
Dem KAMPF um die ÖFFENTLICHE GUNST.
Dem KAMPF um die Kontrolle über die BERICHTERSTATTUNG.

QAnon 2682 - 4
QAnon 2682 – 4

Wie kontrollieren die Demokraten die BERICHTERSTATTUNG?
1) Die FAKE NEWS MEDIEN bekommen eine erfundene Geschichte [täglich um 4 Uhr morgens]
2) Die SOZIALEN MEDIEN streamen/fördern diese erfundenen Geschichten + zensieren/blockieren/bannen skeptische User

QAnon 2682 - 5
QAnon 2682 – 5

Gibt es Beweise für ihre Behauptungen?
POTUS/RUSSLAND [Kollusion] – Belege? Keine.
POTUS rassistische Aussage – Belege? Keine
POTUS … (man kann das Spiel den ganzen Tag spielen) Keine

QAnon 2682-6
QAnon 2682-6

Auf was verlassen sie sich?
Wie viele Experimente hat die C_A durchgeführt bezüglich Mind Control?

QAnon 2682 - 7
QAnon 2682 – 7

Psych 101 [Einführung in die Psychologie]:Wenn man etwas immer wieder von mehreren (angeblich glaubwürdigen) Nachrichtenagenturen, gewählten Volksvertretern, Schauspielern/Schauspielerinnen, in Dokumentationen im Fernsehen, Filmen, Internet, sozialen Medien, der ausländischen Presse usw. hört und sieht – wenn die alle das gleiche erzählen, zum gleichen Schluss kommen … was passiert?

Werden UNBEWIESENE Behauptungen in den Köpfen vieler zu FAKTEN?
Verlassen sie sich darauf, dass ein normaler Mensch mit Arbeit, Familie, Stress usw. nicht genug Zeit hat, diese Themen selbst zu recherchieren und deshalb vorzieht, den ständig wiederholten Behauptungen zu glauben, auch wenn sie keine Fakten enthalten, sondern lediglich eine Meinung wiedergeben?

QAnon 2682 - 8
QAnon 2682 – 8

Warum strengen sie sich so sehr an, Sie durch Rasse, Geschlecht, Klasse zu TRENNEN …?
Haben Sie bemerkt, dass dies in den letzten beiden Jahren zugenommen hat?
Sind Sie stärker zusammen/VEREINT oder GETRENNT?
Wenn Sie deren Behauptungen in Frage stellen, werden Sie dann von der Gesellschaft als eine Bedrohung gesehen und als Verschwörer ausgeschlossen [verstoßen]?
Werden Sie von Mitgliedern ihrer eigenen Familie ausgegrenzt?
‘GETEILT’

QAnon 2682- 9
QAnon 2682- 9

‘Gruppendenken’
SIE WOLLEN NICHT, DASS SIE SELBST DENKEN.
EINE SELBST DENKENDE ‘LOGISCHE’ PERSON, DIE SCHLÜSSE AUFGRUND VON FAKTEN ZIEHEN KANN, IST EINFACH EINE BEDROHUNG FÜR IHRE KONTROLLE/IHREN MACHTZUGRIFF.
ALLES, WAS SIE WOLLEN, IST KONTROLLE [z.B. MACHT].
MIT KONTROLLE KOMMT PERSÖNLICHER NUTZEN.

QAnon 2682 - 10
QAnon 2682 – 10

Sie wollen Sie arm und bedürftig halten, damit der Staat Ihnen helfen kann.
Je größer die Regierung, desto mehr KONTROLLE haben sie, desto mehr MACHT besitzen sie.
Wenn du bedürftig bist, dann bist du schwach.
Wenn du schwach bist, dann bist du nicht stark.
Wenn du nicht stark bist, dann KÄMPFST DU NICHT ZURÜCK.
Das ist die Realität.

QAnon 2682 - 11
QAnon 2682 – 11

Sie dachten niemals, dass sie verlieren würde.
Warum? Siehe oben: Kontrolle.
Transparenz ist der einzige Weg nach vorne.
Transparenz ist der einzige Weg, der ÖFFENTLICHKEIT ZU BEWEISEN, dass alles, was man Ihnen als WAHRHEIT VERKAUFTE, nichts anderes war als FALSCHE BERICHTERSTATTUNG, DIE DAZU DIENTE, SIE, DAS VOLK, MACHTLOS UND IN KONTROLLE ZU HALTEN [z.B. in ihrer MACHT].

QAnon - 2682 - 12
QAnon – 2682 – 12

Die einzige Aufgabe der FAKE NEWS [der Propagandaarm der Demokraten] ist, die Verbreitung der WAHRHEIT von den Massen fernzuhalten.
Die Massen sind unterwandert (überall).

QAnon 2682 - 13
QAnon 2682 – 13

Transparenz ist der einzige Weg nach vorn in Bezug auf die öffentliche Meinung.
Die Strafverfolgung ist der einzige Weg nach vorn in Bezug auf die Rettung und Verteidigung der Rechtsstaatlichkeit.
Strafverfolgung und Transparenz sind die einzigen Wege, um unsere Lebensweise zu retten.

Ein Beispiel für falsche Berichterstattung in den USA:

Anhaltende Proteste in allen Städten Frankreichs
– Mainstream-Medien: „Ein paar Demonstranten“.
– Proteste gegen die Regierung Macron, hohe Steuern,   Arbeitsrecht
– Mehr als 1000 Verhaftete, Hunderte von Verwundeten, mehrere Tote.

Diesen Beitrag zu den Protesten in Frankreich, die in den USA heruntergespielt werden, nimmt QAnon zum Anlass, um die falsche Berichterstattung zu dokumentieren.

QAnon 2683
QAnon 2683

Würden Sie es wissen, wenn nicht von Einzelpersonen auf Social Media veröffentlicht?
FAKE NEWS, die versuchen, die Berichterstattung zu „kontrollieren“, indem sie die Wahrheit verschweigen?
Stehen die Proteste in der EU im Widerspruch zur Behauptung, dass die Mehrheit der Menschen für Globalismus, offene Grenzen und Masseneinwanderung ist?
1. Schwächung der Bürgerstimme
2. Beeinträchtigung der Bürgerabstimmung
3. Einschränkung der nationalen Unabhängigkeit
>Die Polizei wandte sich gegen ihre eigenen Bürger.
>Die Bürger wandten sich gegen die eigene Polizei.
>Menschen vs. Menschen
Kontrollierte Medien > Verhindern Massenbewusstsein
Wenn die Nachrichten nicht über die Fakten (z.B. Wahrheit) berichten – wie werden die Menschen informiert, um gehört zu werden?
Sie bringen die Menschen zum Schweigen.
Lokalisieren Störungen.
Anführer von Konflikten sind ihr Ziel (sie ergreifen stillschweigend Maßnahmen).
Sie wenden erschreckende Taktiken an und kommunizieren politisch miteinander.
Sie kontrollieren die Menge.
Die Medien repräsentieren nicht mehr den Willen der Menschen.
Denken Sie selbst.
Recherchieren Sie selbst.
Vertrauen Sie sich selbst.
Seien Sie kein Schaf mehr.
Q