QDrop: Schnallt euch an, es kommen überwältigende Beweise

1777
Teilen

Trumps Administration attackiert dessen Vorgänger weiterhin massiv. Wenngleich Lindsay Graham, Vorsitzender des Juristischen Ausschusses des Senats, davor warnt, Obama vor den Kongress zu laden, wie Trump es sich wünscht, so werden spätestens 2021 neue Zeiten anbrechen, wenn Chuck Grassley wieder den Vorsitz übernehmen wird.

Audio

Jetzt auch als Video

Grassley führte bereits die harten Verhandlungen, die den beiden Richtern Neil Gorsuch und Brett Kavanaugh den lebenslangen Sitz beim Supreme Court einbrachten.

Seit 1981 sitzt er im Kongress. Er hat Erfahrung und er hat Biss. Jetzt darf er noch zwei Jahre lang diese Position ausfüllen, bevor wahrscheinlich Graham wieder dran ist. Dieser Job ist zeitlich limitiert auf sechs Jahre und wird gerne im Wechsel getauscht [musical chair].

Diese nächsten zwei Jahre werden sehr wichtig sein – man muss kein Prophet sein, um das zu wissen – denn es wird viel passieren.

Bereits in den nächsten Wochen soll es Informationen für die Öffentlichkeit geben, die sehr brisant wären, meinte der investigative Journalist John Solomon im Interview mit Fox News. Solomon ist bekannt für seine guten Kontakte, die ihm das geflüstert haben sollen.

Nach allem, was er bisher wüsste, müsse man sich anschnallen!

4242 QAnon Obamagate Beweise in drei bis vier Wochen

„Buckle your seat belts!“ heißt es deshalb sinngemäß im von Q verlinkten Twitter-Beitrag.

Eine kleine Vorschau gibt es offenbar schon hier, einem heimlich aufgenommenen Gespräch, das Obama offenbar mit Dmitri Anatoljewitsch Medwedew zeigt. Aufgenommen wurde die Sequenz während seiner ersten Präsidentschaft, kurz vor der Wahl zur zweiten.

Q überschreibt es mit: Video von Obama zeigt Kollusion mit Russland/Putin

4240 QAnon Obamas freundliche Nachricht an Putin

Im Video selbst hört man ihn sagen, dass er mehr Flexibilität nach der Wahl besäße. Wie man sieht, sieht man eines nicht: die immer wieder betonte Feindschaft zu Russland.

Hier lohnt es sich dann auch, einmal einen Blick auf diesen Drop zu werfen, in dem berichtet, dass Obamas Eltern beide perfekt Russisch gesprochen haben.

4098 QAnon Obamas Eltern sprachen perfekt Russisch

Q: „Für die Arbeit auf der „Farm“ [Synonym für CIA] benötigt man besondere Fähigkeiten.“
Auch wird in diesem Beitrag noch einmal auf die Bedeutung von Obamas geheimdienstlichen Namen hingewiesen. „Renegade“ bedeutet im Deutschen Verräter.

Selbst wenn Obama derzeit versucht, gewisse Dokumente zurückzuhalten, die ihn entlarven könnten, so wird das auf Dauer wahrscheinlich nicht gelingen.

Hier geht es um die Ukraine und darum, inwieweit Obama in viele Dinge involviert war, angefangen von CrowdStrike bis hin zum Milliardendeal von Joe Biden und den dubiosen Geschäften von Sohn Hunter. Wie viel wusste er? War er aktiv beteiligt?

Das sind wichtige Fragen, die Trump sicherlich geklärt haben möchte, zumal er wegen eines harmlosen Telefonats mit der Ukraine einem Impeachment-Verfahren ausgesetzt war.

Lindsay Graham möchte Obama dazu nicht vorladen und befragen. So etwas sei noch nie vorgekommen, dass ein Ex-Präsident das tun musste. Er befürchtet auch, dass, wenn man in dieser Weise an Obamas Immunität kratzt, Trump nach Beendigung seiner Amtszeit ebenfalls vorgeladen werden könnte.

Chuck Grassley ist heiß auf den Stuhl im Justizausschuss und freut sich bereits auf die Übernahme.

Der Mann ist 86 Jahre alt und wir glauben, nichts wird ihn daran hindern, das zu tun, was er für richtig hält.

Mit dem Alter nimmt oft der Mut zu, zu sagen, was man denkt und zu tun, was andere nicht wagen. Grassleys Gerechtigkeitsempfinden ist stark ausgeprägt, wie man bei den beiden Anhörungen der dann bestätigten Richter sehr gut beobachten konnte.

Man darf sich hier sicherlich auf interessante Befragungen ab dem 3. Januar 2021 freuen, ausgehend davon, dass die Republikaner die Mehrheit im Senat halten werden. Sollte darüberhinaus noch Nancy Pelosi abgewählt sein und Kevin McCarthy als Sprecher des Hauses bestätigt werden, dann dürfte Trump allmählich anfangen, durchzuregieren.

***

Wenn Ihnen unsere Artikel gefallen, dann freuen wir uns über jede, auch die kleinste, Unterstützung, damit wir weitermachen können und danken hier an dieser Stelle allen, die uns dies ermöglichen.

Hier kommen Sie sowohl zur Paypal als auch zur Banküberweisung. 

Vielen herzlichen Dank im voraus!